Betriebsräte schützen! Tarifverträge erkämpfen!

23. März 2013 | Menschenrechte

Die Kundgebung vor dem LEGOLAND der Gewerkschaft NGG war ein voller Erfolg. Circa 500 Teilnehmer zeigten sich solidarisch mit dem Betriebsrat vom LEGOPARK. Nachdem er einen Tarifvertrag mit der Parkleitung einforderte wurde er dreimal (!) fristlos entlassen. So kann es in unserem Land nicht weitergehen. Wir üssen zusammenhalten und so die verfassungsgemäßen Rechte auch ausüben können.

WIR WOLLEN KEINE GUTSHERREN IN DIESEM LANDE!!!!!

Wer entlassen wird, weil er einen Tarifvertrag will - das kann doch nicht sein. Wir lassen uns dies nicht mehr länger gefallen!

Betriebsräte Schützen! Tarifverträge erkämpfen!

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.206.461.788 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren